Samstag, 3. April 2010

Houdini - der Entfesselungskünstler unter den Zauberern

Houdini war kein Zauberer im engeren Sinne. Dieser geniale Entfesselungskünstler war ein früher Medienstar und er nutzte seine Kunst, um sich perfekt in Szene zu setzen. Aufgewachsen in Budapest ist Houdini nur knapp über 50 Jahre alt geworden und in Detroit gestorben. Mit 17 Jahren begann er als Zauberkünstler die ersten Erfahrungen zu sammeln. Den Namen wählte er als Hommage an sein großes künstlerisches Vorbild Jean Eugène Robert-Houdin, ein französischer Zauberkünstler des 19. Jahrhunderts. Das bewegte Zauberer-Leben Houdinis und sein spektakulärer Tod im Jahre 1926 inspirierte viele Künstler und Filmemacher. Seine bekannten Großillusionen werden noch heute von vielen Zauberkünstlern auf der ganzen Welt vorgeführt.
Video von Houdini auf Youtube

1 Kommentar: